Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 

Foren-Übersicht : Aerosol Art : Lektüre

Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 29, 2007 2:20 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
der thread zum neuen mag von den fs-jungs, für lob, kritiken & diskussionen

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 29, 2007 2:30 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
mein statement dazu, schönes mag, bilderwahl gefällt mir bis auf ausnahmen ganz gut (geschmäcker sind nunmal verschieden), format auch cool, sm-story sehr krass, bhfs-spotting-story sehr cool und wahr, hororlogik etwas unnütz, gesamt schöne sache das.

kritikpunkte meinerseits sind die schrägen bilder, die manchmal den anfang oder das ende des bildes vermissen lassen und die oftmals zu kleinen bilder, da hätte man lieber weniger genommen und dafür die einzelbilder größer dargestellt.

peace an die jungs, bin auf part 2 gespannt

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 29, 2007 4:45 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Mo Jan 29, 2007 2:00 am
Beiträge: 1
Zitat:
Borat1000+ schrieb am 2007-01-29 15:38 :
Zitat:
Stratege schrieb am 2007-01-29 13:30 :
mein statement dazu, schönes mag, bilderwahl gefällt mir bis auf ausnahmen ganz gut (geschmäcker sind nunmal verschieden), format auch cool, sm-story sehr krass, bhfs-spotting-story sehr cool und wahr, hororlogik etwas unnütz, gesamt schöne sache das.

kritikpunkte meinerseits sind die schrägen bilder, die manchmal den anfang oder das ende des bildes vermissen lassen und die oftmals zu kleinen bilder, da hätte man lieber weniger genommen und dafür die einzelbilder größer dargestellt.

peace an die jungs, bin auf part 2 gespannt


HORologik aufjedenfall ausgefallen konnte lachen Bilder sind wirklich der hammer die szene wurde gut und breit vertreren hoffe das es mit dem Mag so weiter geht

_________________
crack


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2007 12:46 am 
Offline
Member
Member

Registriert: Mi Dez 29, 2004 2:00 am
Beiträge: 100
leider kein hardcover.

so fällt es immer wieder aus der elfenbeinfarbenen schrankkonsole und macht zwischen brockhaus und stanley kubricks drehbüchern ne doch recht magere figur. Und das auch nur wenn ich es bis dahin nicht bereits versehentlich mit meinen soloarium-prospekten verwechselt und gen pappe/papier entsorgt habe.
Und so rate ich vom Kauf ab(*).
bigger is better.manchmal.

stacy

(*Ausnahme: Eurer Kaufinteresse speist sich aus dem naiven Wunsch die lokale Subkultur finanziell unterstützen zu wollen..)


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: stacylane am 30. Januar 2007 2:03 ]</font>


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2007 1:19 am 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Fr Okt 08, 2004 2:00 am
Beiträge: 966
Zitat:
stacylane schrieb am 2007-01-29 23:46 :
Und so rate ich vom Kauf ab(*).
bigger is better.manchmal.

bigger better teurer.manchmal.
aber was sollte negativ-unke stacy auch anderes schreiben
cover find ich hingegen auch nicht so gelungen .rest des magazins schön gestaltet, und gut durchdacht - bis auf die schrägen bilder ..die gehn echt garnicht


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2007 6:56 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Di Mai 31, 2005 2:00 am
Beiträge: 14
Erstmal dicken Respekt an die Farbsucht Atzen, die sicherlich schon mit der I-Seite nen Haufen zu tun haben und jetzt auch noch Print bedienen.

Das Mag gefällt mir von der Gestaltung eigentlich sehr gut. Mit schrägen Fotos hab ich keine Probleme. Und die Abwechslung hinsichtlich Material stimmt auch, obwohl ich in Mags mir lieber Trains reinziehe.

Leider finde ich einen Großteil der Fotos viel zu klein, da hätt ich lieber weniger von einigen Leuten genommen und dafür die Pics größer abgebildet.
Auch die Aktualität fehlt mir bei einigen Bildern(>>"Ist ja kein Geschichtsbuch").

Und das leidige Problem bei allen Mags:

Sie können niemals einen objektiven Schnitt über die jeweilige Stadt, Szene etc. geben.

Irgendwer kommt immer schlechter weg und andere viel zu gut.
Zum Glück wissen das alle!!!

Trotzdem überwiegt bei mir die Freude über ein insgesamt wirklich gutes Mag und die Energie die Leute in Graffiti reinstecken.


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2007 10:26 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Mi Sep 13, 2006 2:00 am
Beiträge: 39
So, habs nun endlich auch mal in meinen händen gehabt! Auf jeden Fall ein gelungenes Teil! Was einwenig nervt is die Bildqualität,manchmal einfach sehr unsauber(N... und H.... spezial)! Ansonsten keine Einwände! Also Jungens,weiter so....

bis dato

_________________
Flinke Finger kriegen mehr!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 31, 2007 7:55 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Mo Jun 18, 2001 2:00 am
Beiträge: 4093
Wohnort: Leipzig
Wenn man bedenkt, welchen Aufwand man betreiben muss um ein 70-seitiges Heft auf die Beine zu stellen, verdient das grossen Respekt. Sicher hat das Mag kleine Schwächen, aber ansonsten ziemlich fett und meiner Ansicht nach der absolut richtige Schnitt. Es fehlen mir ein, zwei Namen und man könnte behaupten das S* etwas überwiegt, aber bei der Qualität der gezeigten Bilder auch nicht verwunderlich. Die Aktualität ist auch kein Grund, denn man muss S*C Bilder drin habe und das da nicht viel aktuelles gibt, erschliesst sich Jedem selbst. Das erste Graffitimag nur für Leipzig ohne wäre ein bisschen unsinn und so ist auch die Verteilung richtig, wenig altes und viel neues. Ja, Hardcover hab ich mir auch gedacht, aber das ist dann ne Sache der Produktionskosten und kann man durchaus beim nächsten heft angehen, irgendwann. Einzig bei der Bildergrösse kann ich mitgehen, vorallem die N**Z Züge sind ziemlich klein, aber das Format lässt halt kaum was Anderes zu, wenn man nen Typen hat der soviel krasse Dinger geklatscht hat.

Kurzum das Mag fetzt, gehört für Graffitiinteressierte aus Leipzig auf jeden Fall zu den "must have" und kann trotz kleiner Mängel vollends überzeugen.

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 02, 2007 2:18 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Sa Nov 05, 2005 2:00 am
Beiträge: 56
...der mag ist cool....aber das ding sieht aus wie eine preview auf das wirkliche NO.1 Mag aus Leipzig...naja..zum glück hab ich eine lupe..aber respekt an die arbeit und aufwand..nächstes mal wird vielleicht besser..bilderauswahl is auch ganz cool,man sah ganz deutlich wen die fs menschen im mag sympatisieren und wen nicht....peace

_________________
http://www.myspace.com/basskids


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 02, 2007 4:41 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
Zitat:
man sah ganz deutlich wen die fs menschen im mag sympatisieren und wen nicht....peace


...was aber nicht unbedingt auf eine objektive Dokumentation der Szene hinzielt.

Los, Prop - Gib mir Feuer!!! :wink:

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 02, 2007 4:42 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Mo Jun 18, 2001 2:00 am
Beiträge: 4093
Wohnort: Leipzig
Ist es nicht tendenziell auch so, das die "Objektivität" auch durch die Qualität beeinflusst ist und deshalb durchaus ein gewisses Übergewicht herscht?

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Feb 02, 2007 4:53 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
ich denke mehrere faktoren spielen da eine rolle. am ende kann es aber auch ansporn für den rest, also auch für fs sein

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2007 1:43 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Do Apr 21, 2005 2:00 am
Beiträge: 61
Wohnort: leipzig
also das mag ist der hammer! bissel klein für das geld und ein bisschen wenig text! aber bild wahl gut !!!! weiter so

_________________
Graffitie Sprayer werden für ihre Graffitiekunstpracht, als Kriminellefracht, über Nacht, in Gefangenschaft gebracht!!!


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2007 1:56 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Fr Mai 02, 2003 2:00 am
Beiträge: 5258
freuen uns über das lob, die kritik und die anregungen. alle qualitativen punkte (bilder zu klein, dunkel oder pixelig) werden wir uns selbstverständlich zu herzen nehmen. sowas lernt man einfach erst, wenn mans mal gemacht hat. hardcover deshalb nicht um die vielen links-rechts durchgängigen trains ohne knickverlust zeigen zu können. steht aber definitiv zur diskussion.

was den inhalt angeht kann man sicher über die eine oder andere tendenz diskutieren. trotzdem ist das bezogen auf unsere möglichkeiten und mit achtung der anderen vergangenen und zuküftigen publikationen (daily operation, legends, csf1/2, horst k., no ticket, desynz, fs) ziemlich nahe am optimum. für uns. mehr gibts dazu nicht zu sagen.

ideen und bilder für ausgabe 2 sind wie immer willkommen, auch wenn die erfahrung zeigt, dass diskussionen und aufrufe hier und im gästebuch so gut wie nie zu produktiv verwertbaren ergebnissen führen.

an stacy... glaube nicht, dass jemand diesem irrglauben erliegt, aber es soll ja leute geben, die sich für das mag wegen mehr als der buchrückenoptik interessieren.

_________________
anger is only one letter short of danger


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2007 7:42 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Mo Jan 16, 2006 2:00 am
Beiträge: 62
wie sieht das eigentlich mit "No Ticket" aus?

_________________
Ein ungeprüftes Leben ist für den Menschen nicht lebenswert!


Back to top
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 

Foren-Übersicht : Aerosol Art : Lektüre

Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by Midnight Phoenix & N.Design Studio
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de