Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] 

Foren-Übersicht : Aerosol Art : Graffiti LE

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 05, 2004 4:54 pm 
Offline
Full Member
Full Member

Registriert: Mi Jan 08, 2003 2:00 am
Beiträge: 107
Wohnort: Westside L.E.
so leute,

nu sacht doch ma ganz einfach was euch dazu einfällt und wie ihr das einschätzt! allerdings nich wall of fame, etc. einfach eure meinung über graff in leipzig, crews un so weiter!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 05, 2004 5:59 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Fr Mai 02, 2003 2:00 am
Beiträge: 5258
schön. immer wieder junge leute die action machen, leider zuviel gehate, einige konstante faktoren die seit jahren gefallen. eine oldschool, die sich sehen lassen kann.

leider gibt es nicht mehr die masse an leuten, die wirklich qualitativ hochwertige productions malen können. aber was solls, in einer stadt ohne fame.

für die zukunft wünsch ich mir dass wieder das staunen wiederkehrt, staunen vor jungen leuten, die sich hocharbeiten statt durch connections zu starten. und das "toy" gelabbe nervt wie sau, es gibt weitaus weniger als viele denken. und die werden verschwinden. und staunen vor leuten, die jahre durchrocken, ganz egal, wie man nun persönlich den style findet... die meisten nasen können sich eh nicht rausnehmen so zu schimpfen.

_________________
anger is only one letter short of danger


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 05, 2004 8:09 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Do Mär 01, 2001 2:00 am
Beiträge: 1594
Wohnort: Leipzig
Ok, dann bau ich mal den Gegenpol zum Propeller auf: "Früher war alles Besser" - meine Meinung :roll:

Ist aber im Prinzip egal, weil nur das was heute ist zählt, egal ob es nun gut oder schlecht ist.

_________________
..Down with the group called Diggin in the Crates..


Back to top
 Profil ICQ 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 05, 2004 8:33 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Fr Mai 02, 2003 2:00 am
Beiträge: 5258
früher war alles anders. und das "besser" ist subjektiv, oder auf eine spezielle sache zu beziehen.

früher qualitativ hochwertigere produktionen.
heute bessere bombings.

_________________
anger is only one letter short of danger


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Jan 05, 2004 11:21 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Mo Jun 18, 2001 2:00 am
Beiträge: 4093
Wohnort: Leipzig
Nur ums auch mal geschrieben zu haben ... blabla.

Die Diskussion über die Qualität der leipziger Szene ist irrelevant, weil die Szene sich selbst definieren muss und ich weiß nicht, ob sie das gerade vernümpftig tut.

Positiv ist allerdings, das sich die vermeintlich "jungen Wilden" nicht ganz so unbeherrscht benehmen (außerhalb von Graffiti), wie manche "alten Hasen".

So, genug Phrasen für einen Post.

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 06, 2004 12:57 am 
Offline
Full Member
Full Member

Registriert: Mi Jan 08, 2003 2:00 am
Beiträge: 107
Wohnort: Westside L.E.
ich denke ja zurzeit geht einiges in leipzig! man sieht schon viel neues und auch gutes zeug! was mich nich so begeistert is, dass nahezu jede wirklich gute crew zu M**D wird!! is ja cool wenn mehrere leute sich ma zusammen tun und rausgehen, aber nich so!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 06, 2004 9:31 am 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
früher war es anders, da gings mehr um styles, da gab es den le-style
heute gibts dafür mehr actions, mehr krasse sachen weil krassere zeiten, mehr bomben
heute gibts wie damals community
heute gibts wie damals ärger
nur heute gibts mehr gelaber, besonders im internet

ein guter spruch den ich mal gehört habe, gefällt mir immer noch:

"lass die toys sich doch gegenseitig zerstören"

_________________
Bild

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Stratege am 6. Januar 2004 8:34 ]</font>


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Jan 06, 2004 6:38 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: So Nov 09, 2003 2:00 am
Beiträge: 55
casino sagt: heute is vergangenheit,denkt an übermorgen damit ihr morgen nich unter geht. achja.. von wegn toys zerstörn toys.... wie wärs mit "natürliche auslese".... achnochwas zu eurem oldschoolheldenepos.... glaubt mir, wenn eure heros 10jahre später geboren wären hätten sicherlich einige bereits im toystadium aufgehört mit der scheisse und`s handtuch geworfen.doch das bleibt fiktion und somit irrelevant.aber nette gedankenanregung find ich.... was solls, zeiten sin rauher geworden, und es is irgendwie auch verdammt gutso.....

dein schlußwort habe ich mal zensiert, wir sind kein nationales forum.

stratege


_________________


<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Stratege am 7. Januar 2004 8:58 ]</font>


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 07, 2004 5:23 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Fr Mai 02, 2003 2:00 am
Beiträge: 5258
Zitat:
Scientist schrieb am 2004-01-05 22:21 :
Die Diskussion über die Qualität der leipziger Szene ist irrelevant, weil die Szene sich selbst definieren muss und ich weiß nicht, ob sie das gerade vernümpftig tut.


müll. das eine schliesst das andere nicht aus... und was heißt schon "sich selbst definieren"? einen überbegriff finden? reicht "leipziger szene" nicht als überbegriff aus? "bombing-city" und "style-city" oder "train-city" treffen es alle nicht. aber trotzdem ist leipzig irgendwo einzigartig und vielseitiger als du es vielleicht wahr haben willst.

das schlimmste und bremsendste ist die unzufriedenheit.

_________________
anger is only one letter short of danger


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Jan 07, 2004 9:45 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Apr 21, 2003 2:00 am
Beiträge: 3182
Wohnort: leipzig
Zitat:
propellerPRO schrieb am 2004-01-07 16:23 :

das schlimmste und bremsendste ist die unzufriedenheit.



word! :smile:


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jan 08, 2004 9:28 am 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Mo Jun 18, 2001 2:00 am
Beiträge: 4093
Wohnort: Leipzig
Es soll kein anderer Überbegriff gefunden werden.
Mit Selbstdefinition meine ich, das jeder Writer sich durch seinen eigenen (!) Style definieren soll und nicht jeder plötzlich das selbe malt.
Ich bin nicht unzufrieden, nur viele Kritiken finde ich überdreht und verblendet.

Ein Bsp.: Wenn ein Oldschooler irgendein Trash malt, ist die Kritik sehr, sehr leise, kommt aber eine neue Crew und probiert mal was aus, wird gleich Alles an dem Bild kaputtgeredet.

Somit hast du mit diener Aussage über Unzufriedenheit recht, aber fragt euch alle mal, wo die Unzufriedenheit her kommt.

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jan 08, 2004 2:27 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Do Mär 01, 2001 2:00 am
Beiträge: 1594
Wohnort: Leipzig
Die Aussage: "Unzufriedenheit ist das Schlimmste" kann ich nicht nachzvollziehen. Wer unzufrieden ist staut soviel Leidensdruck an, bis er die Energie hat, die Dinge zu Ändern. Wer zufrieden ist, hat keinen Anrtrieb den status quo zu verändern, also Innovationen und neue Anstösse zu bringen. Das Problem ist nicht die Unzufriedenheit an sich, sondern das es salonfähig geworden ist sich zu beschweren und Dinge zu zerreden, die die betreffende Person normalerweise kalt lassen sollten. Also sozusagen der "Gruppenzwang mitzukritisieren", auch wenn einem das Thema egal ist - das Diskutieren und Zerreden "um seiner Selbst willen". Wirkliche Unzufriedenheit würde sich produktiv äussern. Du meinst vielleicht auch eher so etwas wie Resignation vor heutigen Entwicklungstendenzen - die gängige Meinung: "Ich identifiziere mich nicht mehr mit dem Zeug -ich will damit nix mehr zu tun haben, denn früher war eh alles besser". Die kommt meist bei Leuten vor, die dies sozusagen als Reaktion darauf loslassen, das sie die aktive Teilnahme an der Veränderung und Gestaltung der Zukunft in der jeweiligen Szene nicht haben lenken können und also ihr ehemaliger Status bzw. ihre Position dann den Zenit überschritten hat.

_________________
..Down with the group called Diggin in the Crates..


Back to top
 Profil ICQ 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jan 08, 2004 4:18 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
Zitat:
Squadrone schrieb am 2004-01-08 13:27 :
Die Aussage: "Unzufriedenheit ist das Schlimmste" kann ich nicht nachzvollziehen. Wer unzufrieden ist staut soviel Leidensdruck an, bis er die Energie hat, die Dinge zu Ändern. Wer zufrieden ist, hat keinen Anrtrieb den status quo zu verändern, also Innovationen und neue Anstösse zu bringen.


seh ich genauso
wer seinen style gefunden hat und das ewig gleiche macht, sei es noch so geil, ist langweilig und stagniert.
man sollte immer versuchen nach neuen und anderen dingen zu streben, nichts ist schlimmer als stilstand, gerade im graffiti-bereich.

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Jan 08, 2004 4:37 pm 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Mo Jun 18, 2001 2:00 am
Beiträge: 4093
Wohnort: Leipzig
Style finden heißt nicht unbedingt eine Art der Buchstaben oder Zahlen zu behalten, sondern seine Herangehensweise an Graffiti zu finden. Das kann sein Damage, Kunst, Streetart, Trains only, usw. ...

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr Jan 09, 2004 9:43 am 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
schön das es das für DICH bedeutet, ich meinte jetzt aber reinen graffiti-style

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 Beiträge ] 

Foren-Übersicht : Aerosol Art : Graffiti LE

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by Midnight Phoenix & N.Design Studio
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de