Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] 

Foren-Übersicht : Aerosol Art : Graffiti LE

Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Apr 21, 2005 4:04 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
siehste ma, auch der alte zausel hat ma recht...

peace......

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Mai 07, 2005 8:59 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Sa Mai 07, 2005 2:00 am
Beiträge: 9
Finde diese kleinen Crosskiddies zum Kotzen die meinen alles zu verstehen und sofort ihr gekrikeltes "Toy" oder "Biter" draufsetzten müssen... Entweder ganz Crossen (Wenn es Problem gab)mit einen wirklich Augenscheinlich guten Bild oder garnicht erst anfangen mit irgendwelchen kindhaft gekränkten drübergekrikle.Jeder soll malen was er will aber auch lernen ohne dummes rumgehate andere zu Akzeptieren.

_________________
Hip Hop ist Pop


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 08, 2005 4:11 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
ich glaube das wort "biten" verstehen die meisten wirklich schlechten toys gar nicht... :wink:

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Mai 08, 2005 7:58 pm 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: Sa Mai 07, 2005 2:00 am
Beiträge: 9
stimmt die kennen nur das Wort was sie selber sind ; Wobei ich hier das englische unwort Faker für Toy Einsetzen würde...

_________________
Hip Hop ist Pop


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 09, 2005 2:27 am 
Offline
Member
Member

Registriert: Fr Jan 09, 2004 2:00 am
Beiträge: 32
ich würde ja gerne einen Unterschied machen zwischen Toy und Anfänger. Dann kann man Biter, Crosser ,Faker etc. auch besser als Toy diffamieren. Allerdings sind alle Anfänger Toys, die meisten trainieren bloß nicht heimlich bzw. viel, haben kein Talent und entsteigen die ganze karriere lang nicht diesem stadium.


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 09, 2005 8:36 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
hastsdoch schon erkannt, h1!

toys sind untalentiert, haben keinen plan, was die regeln in der szene sind und denken von vornherein, daß sie selber die "mans" sind, bloß weil sie halbwegs wissen wie ne kanne aussieht. schon richtig, was du da gesagt hast!

peace...

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo Mai 09, 2005 10:41 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Sa Aug 07, 2004 2:00 am
Beiträge: 24
schön, dass das die definition für toy is... seltsamerweise wird allerdings jeder der mit maln (egal wie) anfängt zuerst als toy beschimpft, oder nicht?


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Mai 10, 2005 8:47 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
denk ich mal schon, aber toy ist zumindest für mich nicht gleich toy. jemand der die reglements kennt und seinen platz in der szene sucht, ist nicht die gleiche art toy, wie jemand, der in die szene hereinplatzt und denkt er macht es so ganz locker, ohne dabei auf andere in der szene rücksicht zu nehmen.

außerdem sollte dieser jemanden eine entwicklung zeigen und nicht immer nur den selben scheiß bringen, weils...

a) langweilig wird (sorry, aber mord ist da für mich ein klarer kandidat)
b) nur ein dahingeklatsche der immer gleichen styles is (bezieht sich ja irgendwie auf a)
und c) weil eine entwicklung wichtig ist, um mitreden zu können.

nobody´s perfect von anfang an, das sollte von anfang an klar sein. jeder kommt einmal und fängt klein an, er ist sozusagen ein nichts. wer das nicht respektiert und rumstresst ist ein derbes toy in meinen augen. wer sich aber damit abfindet, der sollte eher rooky genannt werden, denn der hat gecheckt was in der szene wichtig ist und zählt...

so, meine sicht der dinge, tadaaa!

PEACE

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 11, 2005 2:50 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Do Apr 21, 2005 2:00 am
Beiträge: 61
Wohnort: leipzig
das ist wohl war! ich sehe das auch so! es gibt immer so ne spasten die neu sind und denken das sie die besten sind! das ist zum koten aber naja das wird es immer geben! (heutzutage gibt es immer welche die malen weil sie denken das es eine mode oder so ist!)

_________________
Graffitie Sprayer werden für ihre Graffitiekunstpracht, als Kriminellefracht, über Nacht, in Gefangenschaft gebracht!!!


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 11, 2005 7:17 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
das malen an und für sich ist keine mode, aber viele der styles sind nur ne art modeerscheinung und bringen nicht immer unbedingt viel positives mit sich.
wenn ich mir manche styles von namhaften writern anschaue (mord, alk, abac, rumba, bounty...) dann ist es nicht verwunderlich, daß einige neulinge meinen das beaten zu können. ist ja auch nicht unbedingt ne meisterleistung.

richtig krasse und freshe styles bringen hingegen meiner meinung nach crews wie sm, uw (ganz klar :wink: ) und diese sponebobtypen.
da die aber eher so zur mittleren bekanntheits- und massenschicht gehören nimmt es mit denen keiner so auf wie mit den "ganz großen" typen der szene.

schade, denn ein blutiger rookie würde sich bei manchem namenlosen writer tüchtig die nase blutig drücken...

peace.......... :smile:

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 11, 2005 8:10 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Fr Okt 08, 2004 2:00 am
Beiträge: 966
hey hat kuma freifahrtsschein zur "crewnamensnennung"?! früher wurde doch auch immer gleich losgemeckert sobald mal ein name in den raum geworfen wurde! und kuma ...bei den vielen namen musst du schon differenzieren...und leipzig hat doch viel mehr zu bieten als oben genanntes ...auch für neulinge sichtbar! dein comment bezieht viel zu sehr auf geschmäcker einzelner

_________________
-Rhymeaddicz-

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: towerphil am 11. Mai 2005 20:12 ]</font>


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 11, 2005 8:31 pm 
Offline
Member
Member

Registriert: Do Apr 21, 2005 2:00 am
Beiträge: 61
Wohnort: leipzig
@ KUMA es malen viele leute nur um cool zu sein oder dazu zu gehören! und es gibt einige in le die den hammer style haben! hast du schon das soc video gesehen? das ist doch unglaublich bis wo hin man conections haben kann! und der style?! Emoon ist der king schlecht hin aber naja (symphonie of chaos) naja und styles byten ist schon fast normal weil man kann ja kaum noch was neues erfinden oder? also wenn du weißt was ich meine?!

_________________
Graffitie Sprayer werden für ihre Graffitiekunstpracht, als Kriminellefracht, über Nacht, in Gefangenschaft gebracht!!!


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Mai 11, 2005 10:57 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Mo Okt 04, 2004 2:00 am
Beiträge: 778
Wohnort: Suckercity LE
den streifen hab ich noch nich gesehen, aber ich werds mal machen.
aber beim graff kommt es nicht um connections an. klar, eine große crew, ein weitreichender bekanntenkreis und ein guter style sind schon wichtig, aber das darf nicht eintönig werden, denn graff lebt auch von veränderungen, styletechnisch vor allem. und ich finde, der style der meisten leipziger writer ist zu eintönig. es ist ja gut, wenn man immer gleich sieht "aaah... das ist der und der!", aber das soll es ja nicht immer sein. dafür hat man sein tag, das man dazu setzt.

der name in riesenlettern sollte daher nicht als name gewertet werden. es ist egal ob da nun "snow" steht ode "wurst", auf den style kommt es an. wenn das bild signiert ist mit dem tag ist das kein problem. dann kann es keinen zu wilden stil geben, umso krasser umso besser. aber nicht irgendwas daran fest machen, hey ich bin der und der und ich hab meinen stil, obwohl ich noch nicht mal in 2jahren steiler bergaufkarriere wirklich was gebracht habe, was einen sich entwickelnden style auch nur nahe kommt(die o.g. writer sind da die für mich bekanntesten)

außerdem wäre es ja auch mal ganz gut, wenn man wirklich mehr auf die details achtet (tags eingeschlossen) und dann ein bild einem writer zuordnet und nciht immer nur gleich den namen liest. das geht dann aber wieder auf die diskussion hin quanität oder qualität - was ist wichtiger (siehe in den threads!!!)

@ towerphil: fühl dich nicht gleich angepinkelt, wenn ich hier mal nen crewnamen bringe. ich kenne diese leute nicht, nur deren bilder und wenn oma hansen beim tageseinkauf ein bild von o. g. leuten sieht und es hier reinpostet, oder ich, der sich damit beschäftigt, dann is das pupe. es wird keiner namentlich genannt, ok?! peace! vielleicht kann mal ein moderator mal sagen, was erlaubt ist und was nicht...

ok, das wars von mir, ich bin raus...

_________________
Dies ist ein kurzer Textabschnitt, der an die von Ihnen geschrieben Beiträge angefügt werden kann.
Maximal 255 Zeichen!


Back to top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 12, 2005 12:01 am 
Offline
kopflast team
kopflast team

Registriert: Di Jan 30, 2001 2:00 am
Beiträge: 4476
namen nennen ist ok, bloss keine verbindungen oder gerüchte anstellen.

@kuma: du nennst bounty und rumba als sachen die simpel sind und sm und uw als sachen die krasse und freshe styles bringen????
entweder hast du da was vertauscht oder irgendwas in deinem rechner verarscht dich beim bilder betrachten. sorry, aber bounty ist ja wohl 1000 kaliber besser und kreativer als uw!?

_________________
Bild


Back to top
 Profil Website besuchen 
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Mai 12, 2005 3:34 pm 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: Fr Okt 08, 2004 2:00 am
Beiträge: 966
schön das das mal für mich klar gestellt wurde...nur fangt jetzt bitte keine grundsatzdiskussion an ob cru x besser ist als cru y -.- ..obwohl ich stratege schon recht geben muss ;]

_________________
-Rhymeaddicz-
Bild


Back to top
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] 

Foren-Übersicht : Aerosol Art : Graffiti LE

Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by Midnight Phoenix & N.Design Studio
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de